Der Tennisclub-Mistelbach ist einer der ältesten Sportvereine Mistelbachs. Gegründet wurde dieser im Jahr 1953, der erste Präsident war Mag. Kurt Gindl. Der erste Tennisplatz wurde in der Mitschastraße errichtet, am Start standen 2 Sandplätze zur Verfügung, im laufe der Jahre wurde diese Anlage auf 4 Plätze erweitert. Im Jahr 1980 wurde die derzeitige Anlage im Sportzentrum Mistelbach errichtet. Die Anlage umfasst 9 Sandplätze und 1 Hartplatz.

Unser Club hat derzeit 190 aktive Mitglieder.  Tennis ist ein Sport für jung und alt, so ist unser jüngstes Mitglied gerade 7 Jahre unser ältestes aktives Mitglied 82 Jahre.

21 Mannschaften spielen in der Saison 2018 in den verschiedensten Klassen um den Meistertitel. Weiters nehmen  7 Mannschaften an der Grenzlandmeisterschaft teil.

Besonderes Augenmerk legen wir auf die Jugendarbeit, drei Trainer (Wilhelm Peltz, Alexander Fischer und Bernd Wetter) betreuen in einem vom Verein finanziell und materiell unterstützten Förderprogramm junge Spieler.

Interesse an einer Mitgliedschaft?