Willkommen auf der Website des Tennisclub-Mistelbach.

Burschen U15 des UTC Mistelbach Vize-Staatsmeister

Von 09. bis 11.10.2020 fand in Wolfsberg (Kärnten) das Bundesfinale aller Landesmeister in der Kategorie Burschen U15 statt. Die Mannschaft des UTC Mistelbach unter den Coaches Alex Fischer & Patrick Nowohradsky mussten sich erst im Finale dem SC Hakoah (Wien) mit 1:2 geschlagen geben und holten den Vizestaatsmeistertitel U15 Burschen, nachdem sie im Viertelfinale den UTC Vandans 1 aus Vorarlberg mit 3:0 und im Halbfinale die TI Innsbruck 1, die schlussendlich den 3. Platz belegten, mit 2:1 besiegt hatten. Gespielt wurden jeweils zwei Einzel und ein Doppel.

Im Finale sicherte Elias Trausmuth  mit 6:2 6:0 eine 1:0 Führung für den UTC Mistelbach. Im zweitem Einzel verlor Felix Fischer mit 1:6 6:2 9:11, wobei  einer von zwei Matchbällen von Felix Fischer von der Netzkante ins eigene Feld zurückfiel. Mit etwas mehr Glück wäre dies schon der Turniersieg und somit der Staatsmeistertitel für die Mistelbacher Tennisjugend gewesen. Im entscheidenden Doppel mussten sich Elias Trausmuth und Florian Fröhlich mit 4:6 4:6 geschlagen geben. Nach kurzer Enttäuschung überwog danach die Freude über die tollen Leistungen an diesen drei Tagen.

 

Burschen U15 des UTC Mistelbach Landesmeister

Am 19. & 20. September 2020 fand auf der Anlage des UTC Mistelbach das Landesfinale aller Kreismeister aus Niederösterreich in der Kategorie Burschen U15 statt. Die Mannschaft des UTC Mistelbach unter Coach Alex Fischer konnte sich im Finale gegen Hochwolkersdorf mit 3:0 durchsetzen und sicherte sich vor heimischem Publikum den Landesmeistertitel. Durch den Sieg qualifizierte sich unsere Mannschaft für den Start beim Bundesfinale.

Die Spieler des UTC Mistelbach lieferten sich mit den Gegnern sehr spannende Spiele. Die zwei Einzel im Halbfinale gegen den UTC Weitra wurden erst im Match-Tie-Break entschieden, eines mit 10:8 gewonnen und eines knapp mit 10:12 verloren. Durch den Sieg im Doppel konnten die Mistelbacher mit einem Gesamtscore von 2:1 ins Finale gegen den TV Hochwolkersdorf einziehen. Auch im Finale gingen zwei von drei Partien ins Match-Tie-Break. In seinem Einzel sicherte sich Felix Fischer mit einem 10:2 im Match-Tie-Break den Sieg, ebenso wie Florian Fröhlich und Paul Kaweczka im Doppel mit 10:2. Da auch Elias Trausmuth sein Einzel im Finale klar gewinnen konnte, stand der 3:0 Triumph für den Mistelbacher Tennisnachwuchs fest.

  1. Runde TV Hochwolkersdorf gegen TC Brunn am Gebirge 2:1

Halbfinale UTC Mistelbach gegen UTC Weitra 2:1
Halbfinale TV Hochwolkersdorf gegen TC Eichgraben 3:0

Spiel um Platz 3 UTC Weitra gegen TC Eichgraben 2:1

Finale UTC Mistelbach TV Hochwolkersdorf 3:0

Foto: Klaus Kaweczka
Fototext:
Reihe v.l.: Elias Trausmuth, Felix Fischer, Florian Fröhlich, Paul Kaweczka
Reihe v.l.: Alex Fischer, Roman Fröhlich, Obmann Klaus Dundalek

 

 

27. September 2020:   

Damen- & Herren-Doppel-Turnier und Saisonabschluss

Einladung Damen Doppelturnier 2020
Einladung Herren Doppelturnier 2020

Nenngeld              : 10 € pro Team
Nennschluss        : Freitag, 25. September 2020
Spieltag                   : Sonntag, 27. September 2020 ab 10:00
Nennung                 : auf der Nennliste am Tennisplatz,
                                       oder Online-Anmeldung 

gratis Gulasch & 50 Liter Fassbier/Getränk für alle Spieler!

31. August bis 6. September 2020:

Erfolgreiche und spannende NÖTV-Jugendlandesmeisterschaft – die Sieger stehen fest!

Mit 116 Teilnehmern waren die diesjährigen NÖTV-Outdoor-Jugendlandesmeisterschaften stark besetzt. Das Team rund um Turnierleiter Roman Fröhlich und Oberschiedsrichter Ewald Spatt hat alle Matches und Bewerbe in einem  wetterbedingt sehr komprimierten Zeitfenster optimal über die Bühne gebracht.

Fotos der NÖTV Jungendlandesmeisterschaft 2020

Am Donnerstag hatten wir den ORF zu Gast – hier der Fernsehbericht:

Die Finalspiele fanden am gestrigen Samstag bei Sonnenschein und tollem Tenniswetter statt.

Wir gratulieren den Siegern und allen TeilnnehmerInnen zu ihren tollen Leistungen gratulieren wollen:

Einzel:

U12
Einzel weiblich:  Anna Richtar 
Einzel männlich:  Marco Hofer
Doppel männlich Bruno Kovse/Bastian Berenz 

U14
Einzel weiblich: Chiara Semmelmeyer 
Doppel weiblich :Chiara Semmelmeyer/ Amila Crnovrsanin
Einzel männlich: Gustav Dressler 
Doppel männlich: Gustav Dressler/Felix Fischer 

U16
Einzel weiblich: Ava Schüller 
Doppel weiblich: Liel Rothensteiner/Lola Tavcar
Einzel männlich:  Felix Steindl 
Doppel Felix Steindl/Nicola Kogler 

U18
Einzel weiblich: Liel Rothensteiner
Einzel männlich: Elias Steinbichl

Gratulation an alle Spielerinnen und Spieler, ein Dankeschön an alle Eltern und Trainer für ihren tollen Einsatz.

direkter link zum Bericht des NÖTV

 

 

Infos 2020:

Kurzinfo der Maßnahmen
(Details siehe pdf)

*) Einzelspiele und seit 20. Mai auch Doppelspiele erlaubt
*) bei starkem Andrang und wenn alle Plätze belegt sind beträgt die maximale Spieldauer 1 Stunde, den Platz bitte freiwillig den nächsten Spielern überlassen.
*) Eintragungspflicht vor Spielbeginn auf der Liste beim Clubhaus – es besteht eine Aufzeichnungspflicht der anwesenden Personen.
*) Kantine wieder geöffnet – max. 4 Personen pro Tisch, maximal 100 Zuschauer
*) WC-Benützung, Benützung der Umkleideräume und Duschen erlaubt.
*) Details zur Desinfektion bitte dem pdf entnehmen und einhalten.
*) Details zum Trainingsbetrieb mit den Trainern absprechen

Stand 28. Mai 2020          

ÖTV Regeln ab 29. Mai Stand 28052020 

ÖTV Regeln ab 29. Mai Stand 28052020 Meisterschaft

Wir würden uns freuen persönlich am größten Tennisplatz des Bezirks begrüßen zu dürfen. Sei es als Spieler oder als Zuschauer.

zurück